HERBST TREND 2017

Die moderne Frau ist feminin, selbstbewusst und stilsicher. Sie liebt den unkomplizierten, frischen Look, hat einen ausgeprägten Sinn für Qualität und legt Wert auf hochwertige Materialien.

Es wird ein wenig sportlich, gemütlich und absolut farbenfroh. Individuelle Looks und kreative Styles stehen im Mittelpunkt.

Neben sattem Rot und Beerentönen sind auch Camel und Blau für die nächsten Monate sehr angesagt. Man könnte sogar fast behaupten, Blau wird zum neuen Schwarz. Aber lassen wir die dunklen Töne erst einmal beiseite und konzentrieren uns auf den Rest: Die Gute-Laune-Farben, die uns Regen, Nebel und die ersten kalten Tage verschönern. Mixen Sie doch einmal Blutrot mit Bordeaux, oder Safran mit Olivgrün – je mehr Farbe, desto besser! Wem das zu wild ist, der konzentriert sich auf eine starke Farbe und ergänzt diese mit leiseren Tönen wie Grau, Anthrazit oder eben Blau. Mindestens genauso schön: Kombinationen innerhalb einer Farbfamilie, beispielsweise ein intensives Aquamarin mit Dunkelblau, Graublau und wässrigen Pastelltönen.Auch Drucke und Muster dürfen nach Lust und Laune miteinander gemischt werden.

Mindestens genauso beliebt sind allerdings auch etwas weniger auffällige Muster wie beispielsweise der Hahnentritt oder Streifen in den unterschiedlichsten Breiten. Neben diesen beiden Evergreens sehen wir auch immer wieder Drucke rund um Flora und Fauna, die mit ihrem kreativen Stil die streng geometrischen Muster wunderbar ausgleichen. Sie dürfen also selbst die fantasievollsten Ornamente ruhig – statt mit unifarbenen Teilen – mit Streifenshirts und Karohosen kombinieren.

Auch die Materialien sind hierbei von entscheidender Bedeutung: Weicher Strick, zarter Samt oder Seide und angenehmes Jersey sind neben legeren Schnitten ein großer Wellnessfaktor bei der Herbst- und Wintergarderobe. In plüschigen Mänteln, gemütlichen Hosen sowie Oversize-Pullovern können wir der kalten Jahreszeit entspannt entgegensehen.

Der Trend zu sportiven Outfits setzt sich diese Saison nahtlos fort und ist die optimale Ergänzung zum CosyCasual-Style. Hier stehen vor allem die Hoodies im Mittelpunkt, die mit Blousons, Trackpants und Parkas an ihrer Seite noch cooler wirken. Durch Applikationen, beispielsweise Patches oder Pailletten.

Die Farben:
Pastell, aber nicht stumpf.
Romantisch, stimmungsvoll.
Mit dezenten Farb-Tupfen.
Gelb-Töne vom Feinsten.
Schönes, vielfältiges Grün.

Die Materialien:
Fliessend, weich, kuschelig.
Gut zum Angreifen,
eleganter Schutz für die kälteren Monate